edd - entdecke dein dekanat

Beiträge mit dem Tag ‘ Jugendhaus Gunzenbach‘

Wohin dein Weg dich führt

Was braucht es, um ein super Wochenende noch schöner zu machen: Ganz viel Sonne! Die konnten die diesjährigen Crossingler in vollen Zügen genießen.

Danke für Selbstverständliches

Es ist selbstverständlich, dass ein Apfel eine Schale hat. Ist es das wirklich? Oder sind wir nicht vielmehr blind für die Dinge, die einfach da sind, uns zufallen? kja.erntedank im Gunzenhaus bot wie in den Jahren zuvor die Gelegenheit Danke für Selbstverständliches zu sagen. Doch zuvor hieß es für die 35 Jugendlichen…

Von der Einmaligkeit des Miteinanders

„Für was bist du hier und was ist es dir wert? Für was gibst du deine Kraft, für was ziehst du dein Schwert? Denn der Mensch hat die Kraft fast alles zu tun, also überleg dir gut für welches Ziel stehst du! “ Yidakibwoy – Das Ziel

Teilen hilft gegen Traurigkeit

Angefressen. Entgleiten. Zukunftsangst. So lauteten drei Namen von Traurigkeit, die Jugendliche bei kja.november einbrachten. Sie wurden mit Herbstblättern verknüpft und mitgeteilt. Mitgeteilt im zweifachen Sinn von „ausgesprochen“ aber auch „mit anderen geteilt“. Denn allein auf diese Weise wurde schon ein wenig Trost spürbar. Dazu noch mittrauernde und ermutigende Bibelworte, einfühlsame Segenshände auf den Schultern, duftenden […]

Erntedank im Gunzenhaus

Unter dem Motto „Erntedank – für Jugendliche, die einen Grund haben, dankbar zu sein…“ trafen sich 30 Jugendliche im Jugendhaus Gunzenbach. Man erntete zunächst im Garten des „Gunzenhauses“ miteinander Äpfel und sammelte herbstliche Deko für die Tische. Die Äpfel wurden gleichgeschält und zu leckeren Apfelpfannkuchen verarbeitet, die nach einem dankbaren dreistimmigen Kanon gegessen wurden.  Schließlich […]

Neue Schätze finden

Crossing hieß es wieder am Wochenende vom 23. bis zum 25. September in Gunzenbach. Diesmal mit einer Premiere, denn das neue Programm, an dem im Vorfeld fleißig gebastelt wurde, wurde gleich mal live getestet. Und es kam super an.