edd - entdecke dein dekanat

Beiträge mit dem Thema ‘D-Team‘

Alternativprogramm…

Liebe eddlinge, auch vor der Jugendarbeit macht, wie wir alle wissen, die momentane Situation nicht Halt.Wir wollen aber nicht, dass ihr alle traurig sein müsst, weil unsere Aktionen ausfallen! Daher haben wir uns überlegt, ein paar Impulse auf Instagram zu veröffentlichen :-)Es lohnt sich, uns zu folgen – @eddiversumWir hoffen auf ein baldiges real-life-Wiedersehen! Euer […]

HomeOffice im Kahlgrund

Wir können auch Homeoffice! Heddsedd auf, Sprachchedd an und ab geht das D-Team-Wochenende! 🐭

3-Sterne-Aktion geht in eine neue Runde

Draußen ist es schon kalt, der Advent naht sich in großen Schritten und in der Gärtnerei unseres Vertrauens wachsen die Weihnachtssterne fleißig vor sich hin. Wir bieten in diesem Jahr wieder die 3-Sterne für die Jugend-Aktion an.

Buntes Treiben im Dekanat!

3,2,1, Konfeddi – unter diesem Motto fand am Sonntag, den 15.09., das alljährliche Herbstforum statt. 19 junge Menschen aus allen Ecken des Dekanats kamen zusammen, um über die Aktionen des vergangenen Jahres zu reflektieren, einen Blick auf die Aktionen des kommenden Jahres zu werfen und – als Highlight – 3 neue Mitglieder ins D-Team zu […]

3, 2, 1 – KonfEDDi!

Unter diesem Motto steht unser diesjähriges Jugendforum. Wenn ihr live dabei sein wollt, bei diesem bunten Treiben, schreibt euch die unten aufgeführten Eckdaten gut auf! Und Lauscher gespitzt: es werden 3 Plätze im D-Team nachbesetzt! Also kommen und wählen – oder wählen lassen :-D Wir freuen uns auf euch!

Deddektive im Einsatz…

Liebe eddlinge, was nähert sich denn da, heimlich durch den Kahlgrund schweifend? Na, findet ihr es heraus? – Deddektive auf Spurensuche im Dekanat!

D-Team Wochenende

Vergangenes Wochenende machten wir, das hochmotivierte D-Team, uns auf den Weg zum ersten D-Team-Wochenende des Kalenderjahres – diesmal ging’s nach Würzburg. Wir fingen gleich an, die vergangenen Aktionen zu reflektieren und so zu verbessern und die nächsten Veranstaltungen wie die Edd-freiZEIT (meldet euch an, es wird feddzig!), Augenblicke und den EddLive zu planen. Zwischendurch durfte […]