edd - entdecke dein dekanat

edd-Buchtipps

Kooperative Abenteuerspiele

(von Rüdiger Gilsdorf, Günter Kistner)
Ein tolles Buch mit vielen Spiel- und Aktionsideen für große und kleine Gruppen, für Gruppenstunden und Zeltlager. Jedes Spiel ist ein kleines Abenteuer und fördert das Vertrauen und die Zusammenarbeit in der Gruppe. Viele der Spiele lassen sich auch gut mit älteren Kids und Jugendlichen durchführen. Außerdem ist alles gut und anschaulich erklärt und der Preis ist mit 14,90 € auch okay.

Spielpädagogik für die Hosentasche

(von Michael Fischer)
Ein kleines Buch im Hosentaschenformat voller Ideen, wie man spielerisch in Themen einsteigen und Themen für Kids interessant rüberbringen kann. Abwechslungsreiche Reflexionsmethoden und Spiele für zwischendurch sind auch drin. Ein optimales Buch, wenn es z.B. darum geht ein Wochenende zu einem bestimmten Thema vorzubereiten. Wie das Buch ist auch der Preis mit 7,90 € angenehm klein!

Ciao-Spielend kennenlernen

(Christian Binz u.a. , Rex Verlag Luzern, 2000)
Ein kleines Buch im Hosentaschenformat, das es in sich hat. Hier findet man eine Menge Spiele, die einer neuen Gruppe helfen spielerisch in Kontakt zu kommen, sich kennen zu lernen und gemeinsam Spaß zu entwickeln.
Aber auch für Gruppen, die schon länger zusammen sind und sich scheinbar längst kennen, gibt es interessante Anregungen, wie die Gruppenmitglieder mehr übereinander – und auch über sich selbst – erfahren können. Und das ist schließlich immer spannend! Unterteilt ist das Buch in die Kapitel „Einfache Kennenlernspiele“, „In Bewegung“, „Im Gespräch“, „Sich darstellen“, „Sich einschätzen“ und „Andere einschätzen“.
(Dieses Buch kannst Du Dir übrigens in der kja-Regionalstelle Aschaffenburg ausleihen.)

Ideenbox für kreative Lagertage

(Johannes Kuoni, Rex Verlag Luzern, 2002)
Jetzt ist wieder die Zeit der Zeltlagerplanung– eine gute Gelegenheit also, um sich ein paar neue Anregungen zu holen. Die IDEENBOX ist ein Buch voller origineller Ideen für Zeltlager und Freizeiten. Zum Beispiel Tagesaktionen wie Zeitreise oder Wüstentag, neue Kreativideen wie Seife selbermachen oder Minigolfbahn bauen. Außerdem finden sich eine Menge Geländespiele, Abendprogramme, Nachtspiele – von der „Emil und die Detektive“-Aktion über den Aroma-Parcours bis zum „Abend im Spielsalon“.
Reinschauen lohnt sich!
(Dieses Buch kannst Du Dir übrigens in der kja-Regionalstelle Aschaffenburg ausleihen.)

Letzte Bearbeitung dieser Seite: 27.12.2008