edd - entdecke dein dekanat

Felix Schmitt

Hallo sie, hallo sie, hallo, heiße Felix , wie   heißen sie, sie denn?

Wie du gerade gemerkt hast ist mein Einstieg über mich sehr fragwürdig und verrückt, doch genau das bin ich: Felix Schmitt.

Also über mich…

Ich bin 19 Jahre alt und wohnhaft in dem schönen Westerngrund. Ich habe diese Jahr mein Abitur bestanden und beginne am 1.9 erst mal ein FSJ, um der Sozialenader genehm zu werden ;) Nach diesem Jahr werde ich nach Würzburg gehen um dort Lehramt zu studieren

Privat bin ich gerne mit meinen Freunden unterwegs, das auch gerne mal sehr spontan. Es kann auch mal passieren, dass um 9 Uhr die Tür klingelt und 6 Menschen da stehen und meinen: „Hey Felix lass mal im Stall feiern!“ Wie könnte man mich also in fünf Worten beschreiben, ich denke die Folgenden treffen zu (konstruktive Kritik an mich): Verrückt, Spontan, Schwätzer, Kaputt, an epic of an epic epicness

Nun wie ich zu Jugendarbeit kommen bin…

Der ausschlaggebende Punkt ist zu 70% mein eigener Bruder, der mich in solch eine Richtung geleitet hat. Er hat mir vieles beigebracht und gezeigt wie schön Jugendarbeit sein kann. Seit dem ich selbst Teamer bin, habe ich immer den Gendanken im Kopf: „Kinderlächeln ist das schönste Geschenk auf Erden“. Die restlichen 30% sind die Ministranten, denn hier habe ich meine Wurzeln als Teilnehmer und Teamer.

All diese Angaben sind ohne Gewähr. Ich hoffe wir sehen uns bald auf einer der vielen und immer wieder tollen Edd Aktionen, dann kannst du dir, falls du noch keins haben solltest, ein Bild von mir machen. Um meine treuen Leser die sich bis hier hin durch gequält haben zu entlohnen, bekommt  ihr die Erklärung für meine Einleitung hier.

Letzte Bearbeitung dieser Seite: 02.10.2015