edd - entdecke dein dekanat

Emelie Schneider

Hallo,SAM_1230

mein Name ist Emelie. Ich bin 22 Jahre alt, wohne in Albstadt und mache eine Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegerin am Klinikum Hanau.

Ich bin dieses Jahr völlig überraschend ins D-Team gewählt worden. Das war das erste Jugendforum, an dem ich überhaupt teilgenommen und die Leute kennengelernt habe. Deshalb freue ich mich umso mehr mich jetzt ins D-Team einbringen zu können.
Wenn ihr jetzt überlegt, ob ihr mich vielleicht schon einmal an der ein oder anderen Aktion gesehen habt…

 
Mein Weg zur Jugendarbeit ist ein anderer, als den, den ihr wahrscheinlich gegangen seid. Das liegt daran, dass ich ursprünglich aus dem schönen Örtchen Kleinostheim komme. Extra, Crossing, Sprungbrett, Believe,…. Das alles gibt es bei uns nicht. Nach der Kommunion bin ich zu den Minis. Dann bekommt man Einladungen zu Wochenendfreizeiten und Zeltlager. Das hat mich lange nicht interessiert. Bis ein Wochenende stattfand zum Thema: „Das Leben eine Sucht?!“
Ich glaube meine Eltern wollten damals, dass ich da hin gehe, damit ich, was Drogen angeht, aufgeklärt bin. Tja, das Wochenende fand ich richtig geil! Die Teamer waren einsame spitze! Sie waren es auch, die mich gefragt haben ob ich beim nächsten Mal nicht mitteamen möchte und mich da sehr unterstützt haben. Und seitdem bin ich Teamer.

Und nun bin ich hier. Und ich kann sagen, dass ich mich schon auf die neuen Leute freue, die ich kennenlernen werde und auf die gemeinsame Zeit zusammen.

 

Letzte Bearbeitung dieser Seite: 22.09.2017