edd - entdecke dein dekanat

Alexander Heilmann

Servus!

Ich bin Alex, 20 Jahre alt und komme ursprünglich aus Kahl. Ich war dort über 10 Jahre bei den Ministranten und viele Jahre als Mini-Gruppenleiter tätig.

Mit 13 Jahren bin ich als Teilnehmer bei Crossing zur Dekanatsjugendarbeit gestoßen und habe sozusagen für mich „mein Dekanat entdeckt“, und das Konzept hat mir so gut gefallen, dass ich dem Ganzen weiterhin – erstmal nur als Teilnehmer – treu blieb, z.B. bei Sprungbrett und believe.

Seit längerer Zeit bin ich bei edd auch als Teamer tätig, sei es als Workshopleiter bei edd-live, dem Jugendtag im Dekanat, bei Only Youth, den Stark!-Wochenenden oder bei Sprungbrett und basic. Mit dem Schritt ins D-Team wurde für mich dann noch ein kleiner Teamertraum war :-)

Zum Glück ist dieser Traum seit meinem Ausstieg aus dem Dekanatsteam 2011 nicht vorbei , denn wenn es das Studium zulässt, schau ich immer noch ziemlich gern bei edd und/oder in Gunzenbach vorbei. (In allen anderen Fällen studier ich  Luft- und Raumfahrttechnik in München :-) was verdammt viel Spaß macht, aber auch verdammt anstrengend sein kann…)

Die Arbeit im Dekanat macht(e) mir, egal ob als „eddling“ oder als D-Teamer, außergewöhnlich viel Spaß, weil es faszinierend ist, was in jedem von uns drinsteckt und was man damit alles auf die Beine stellen kann. Ich persönlich wollte auch die vielen schönen Erfahrungen, die mir edd-Freizeiten und natürlich die beteiligten Teamer in meiner Zeit als Teilnehmer bereitet haben, an die nächste Generation weitergeben. Jugendarbeit war und ist also mehr als ein Hobby für mich.

Wenn ich nicht grade mit meiner Ministranten- und Jugendarbeit oder mit dem Studieren beschäftigt bin, mach ich ziemlich gern Musik, spiele Tennis oder fahr Ski.

Ich freu mich darauf, immer neue Leute bei edd kennenzulernen und hoffe, wir sehn uns  bald mal bei irgendeiner Aktion von edd! Gruß, Alex

Letzte Bearbeitung dieser Seite: 02.10.2015