edd - entdecke dein dekanat

Only Youth in Schöllkrippen

Auch an diesem Sonntag sind wieder 16 Jugendliche zusammengekommen, um sich eine zeitlang über die dunklen und hellen Seiten im Alltag auszutauschen. Bibel teilen, Singen, Reden, Beten, Da sein.

Ein Licht zu sein für sich selbst und andere, Zeuge zu sein für das, was einen selbst besonders begeistert: das wurde deutlich in den Kleingruppen, die sich mit dem Evangelium des Tages beschäftigten.

Aufgewärmt von Tee und gestärkt von Brötchen und einem Gefühl von Gemeinschaft machten sich alle allmählich auf den Weg nach Hause, um dort noch einmal die schönen Stunden nachklingen  zu lassen.

Kommentare IconKommentare

  1. Anna schrieb
    am 25.01.2014 um 10:19 Uhr

    Hallo:-)
    Vielen Dank an das Organisationsteam für die schönen 2 Stunden in der Schöllkrippener Kirche!
    Ich denke ich komm jetzt mal öfter ins Dekanat Alzenau…Ich komme immer wieder gern!
    Liebe Grüße

  2. Anna schrieb
    am 25.01.2014 um 10:24 Uhr

    Liebe Grüße aus dem eiskalten Dekanat Ost!(also Rottenberg)
    Das Only Youth tat mal so richtig gut. Ich auf jeden Fall gestärkt nach Hause…Man hat ja auch ein paar alt-bekannte Gesichter gesehen:)
    Bis bald,
    Anna

  3. Marie Fath schrieb
    am 27.01.2014 um 20:25 Uhr

    Hallo Anna und alle anderen Only-Youth-Menschen!
    Es war schön, ein bisschen Kerzenlicht zu tanke und dabei euch mal wiederzusehen. Und danke an Christine für den Bericht:)
    Ich freu mich auch auf ein paar Only-Youth-Gesichter beim Augenblick am Sonntag! Bis dann und liebe Grüße, Marie

Kommentar schreiben

Anti-Spam *