edd - entdecke dein dekanat

eine eXtragewöhnliche Gemeinschaft

extra156Eine Extraportion Gemeinschaft gab es vergangenes Wochenende im Jugendhaus Gunzenbach. Die Wochenendfreizeit „extra“ für 10 und 11-jährige stand nämlich ganz unter dem Motto „Gemeinschaft“.

 

Und was sich gemeinsam alles erreichen lässt: das Labor von gefährlichen Viren befreien, Spielkarten in die richtige Reihenfolge bringen, eine Menschenschlange ver- und entknoten oder beim Chaosspiel die verschiedensten Aufgaben bewältigen. Doch Gemeinschaft hängt auch mit Menschen zusammen, die uns wichtig sind – so träumte sich jeder bei einer Fantasiereise an einen magischen Ort, an dem alle Freunde, die Familie und alle Personen, die einem am Herzen liegen, zusammenkommen. Im anschließenden Austausch wurde schnell deutlich: die Menschen, denen wir vertrauen können, die immer da sind, die auch mal trösten und mit denen man viel lachen kann, das sind die Menschen, die ganz wichtig sind. Und für einen dieser Menschen gestaltete jeder einen kleinen Extrastein. Einen weiteren Extrastein bekamen die Extrateilnehmer geschenkt, mit vielen guten Segenswünschen; ein dritter selbstgestalteter wurde als Erinnerung an Extra und die Gemeinschaftserlebnisse mit nach Hause genommen.

Kommentar schreiben

Anti-Spam *