edd - entdecke dein dekanat

StarkTag in Linsengericht

Am Samstag, den 16.09., fand, fernab des Kahlgrunds, in Linsengericht der Stark-Tag für Großwelzheim statt.
Zusammen mit 40 Firmbewerbern zwischen 11 und 13 Jahren und deren drei Firmbetreuern gingen wir auf Entdeckungsreise. Los ging es mit der „schnellsten Namensrunde der Welt“. Danach warf jeder einen Blick auf die Fragen „Welche Eigenschaften finde ich stark an mir?“, „Welche kann ich in die Gruppe einbringen?“ und „Wo sähe ich mich gern stärker?“.
Am besten konnte diesen beim gemeinschaftlichen Bau einer Seilbrücke auf den Grund gegangen werden, über die jeder Teilnehmer anschließend hinwegschreiten durfte.
Um das Vertrauen auch in kleineren Teams ein bisschen auf die Probe zu stellen, wurden in Zweiergruppen einem blinden Partner jeweils fünf Geheimnisse auf dem Gelände gezeigt, die dieser anschließend sehend wiederfinden sollte.
Das Highlight war natürlich der „Platz an der Sonne“, bei dem Jede und Jeder nochmal Feedback von anderen bekam.
Damit ging ein sehr intensiver und kurzweiliger Tag zu Ende.

Kommentare IconKommentare

  1. Benni Hauck schrieb
    am 13.10.2017 um 23:26 Uhr

    Schöner Artikel

Kommentar schreiben

Anti-Spam *