edd - entdecke dein dekanat

Einmal im Jahr… eXtra

Einmal im Jahr auf „Extra“ fahren, die Beschreibung einer  Teilnehmerin für die Wochenendgestaltung passt auch auf das Dekanat Alzenau. Da heißt es auch einmal im Jahr ist Extra. Ein Wochenende für extragewöhnliche Kids zwischen 10 und 11. Ob extragewöhnliche Spielerunden, große Collagen, die die extragewöhnlichen Teilnehmer abbildeten oder extragewöhnliche Workshops, das Wochenende hatte einiges zu bieten.


Hier gibt es ein paar Eindrücke von der extragewöhnlichen Zeit, die bei allen, die dabei waren die Erinnerungen auffrischen und allen anderen vielleicht ein bisschen verraten, was einmal im Jahr eXtra heißt:
„Mein Lieblingstier ist unser Hund.“ „Wenn ich Geld auf der Straße finden würde, dann…“ Wattestäbchen sind nicht nur für die Ohren gut :-) …
Gelbe Kissen sind genauso schnell wie blaue. „Ich träume von einem Urlaub in Irland.“ „Mir liegt die Englischprobe im Magen.“ „Ich mag keinen Streit, Krieg, Atomkraft, Klimaerwärmung.“ Zwei gegen drei beim Volleyball gibt Minus 10 Punkte :-). Wusstet ihr, dass 6 Mädels über 9 Meter springen können und aus einem DinA 4 Blatt eine 3 Meter lange Schlange entstehen kann und wo die Hauptstadt Kabul liegt? Wer weiß, wie schnell 1 Eimer Stracciatellajoghurt in 27 Mägen verschwinden kann und wie Senf im Dunkeln riecht oder Schokolade im Dunkeln schmeckt? Wie sich ein Stofftier an der Schnur anfühlt und dass in Gunzenbach auch Sonntags die Bauern über gespannte Schnüre staunen? „Ich fühl mich geliebt, wenn mich jemand in den Arm nimmt“ „…wenn ich glücklich bin“ „… wenn andere mir zeigen, dass sie mich mögen“ uuuuuuuuund tschüss.
Fällt euch noch mehr ein? Dann schreibt doch einen Kommentar!

Und hier findet ihr auch endlich die Fotos!

Kommentar schreiben

Anti-Spam *