edd - entdecke dein dekanat

08.07
2017

Ein Blick zurück – Crossing 2017

Anfang Mai zog es wie jedes Jahr eine bunte Truppe an Menschen ins Jugendhaus nach Gunzenbach, denn das Crossing-Wochenende stand vor der Tür. Beitrag weiterlesen »

04.07
2017

Nach den Sternen greifen, die Welt umarmen, fest auf dem Boden stehen!

Ein schönes Sommerwochenende verbrachten 18 junge Menschen im Jugendhaus Gunzenbach, um 48 Stunden lang die Basics des Lebens zu entdecken. Ein Wochenende lang nach den Sternen greifen, die Welt umarmen und fest auf dem Boden stehen. Beitrag weiterlesen »

25.06
2017

Rund um den EDDball

Am vergangenen Samstag verbrachten rund 40 Jugendliche einen Erlebnistag unter dem Motto „Rund um den EDDball“ im Jugendhaus Gunzenbach. In zwei Workshoprunden konnten sich die Teilnehmenden aus einem Angebot von sportlichen, kreativen und spielerischen Workshops zwei auswählen, die ihnen am besten gefielen.

Beitrag weiterlesen »

21.05
2017

eddLive – Rund um den EddBall

Am 24.06.2017 pilgert das Dekanat wieder zu DEM Großereignis schlechthin: EddLive!

In diesem Jahr dreht sich alles um den Eddball.

Einen Einblick in das Workshopprogramm sowie die Anmeldung zum Download findest du hier.


Wir halten Dich mit Infos auf dem Laufenden!

Dein D-Team

13.05
2017

Let’s kick – Minis kickern um den Pokal

Am Samstag, den 29.04., fand das alljährliche DMKT statt. In diesem Jahr waren wir zu Gast in Michelbach.

Beitrag weiterlesen »

17.04
2017

Jugendkreuzweg 2017

Gemeinsam singen, gemeinsam Gedanken teilen, gemeinsam auf den Spuren Jesu gehen.

Beitrag weiterlesen »

11.04
2017

Herzliche Einladung zum Jugendkreuzweg

Am Karfreitag, 14. April, findet unser alljährlicher Jugendkreuzweg statt.

Wir sammeln uns um 8:15 Uhr am Jugendhaus Gunzenbach (Hörsteiner Str. 7, 63776 Mömbris). 

Von dort machen wir uns pünktlich um 8:30 Uhr auf den Weg.

In Zweiergesprächen, Solozeiten und Austauschrunden befassen wir uns mit dem Leiden und Sterben Jesu Christi und verknüpfen es mit unseren Erfahrungen von allem, was das Leben durchkreuzt.

Zeit für alles, was schwer ist, Zeit für Stille, Zeit für Gespräch. 

Der Kreuzweg findet bei jedem Wetter im Freien statt und endet gegen 11:15 Uhr wieder am Jugendhaus.